[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Zunächst muss der Ikea-Lacktisch (https://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00095036/) entkernt werden:

Zuerst mit der Oberfräse eine saubere Außenkante stehen lassen.

Dann die überflüssige Tischplatte entfernen.

Die Papp-Wabenstruktur entfernen.

Entkernt:

Auf eine Trägerplatte werden in regelmäßigen Abständen LED-Streifen (12×23) aufgebracht.

Bestückte Trägerplatte in den Lacktisch, mattierte Glasplatte drauf und schon kanns ans Programmieren des Lichtspektakels gehen.